Veranstaltung

Vesper


Sonnabend, 28. März, 17:00 Uhr

Die öffentliche Vesper muss leider ausfallen. Sie können ab dem ursprünglich geplanten Veranstaltungsbeginn eine Übertragung in Dresden Fernsehen oder auf dem YouTube-Kanal der Kreuzkirche Dresden sehen, eine gekürzte Fassung auch auf Facebook, Twitter und Instagram sowie ebenfalls auf YouTube. Die Links zum YouTube-Kanal der Kreuzkirche finden Sie auf dieser Homepage unter Aktuelles. Die Links zu den Social Media befinden sich im unteren Teil der Startseite.


Programmfolge:


Gottfried August Homilius (1714-1785)
Vor dir, dem Vater, der verzeiht
Arie aus der Johannespassion HoWV I.4


Eingang (Ingressus) und Wochenspruch


Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Fuga d-Moll BWV 539, 2
für Orgel


Gebet und Segen


Johann Sebastian Bach 
Ich folge dir gleichfalls mit freudigen Schritten
Arie aus der Johannespassion BWV 245
________________________________________________________________________
Mitwirkende:

Heidi Maria Taubert, Sopran
Léa Villeneuve, Flöte
Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel

Superintendent Christian Behr

 

 

 

 

 

Der Fremde, das ist der Mensch, hinter dem sich ein Engel verbergen könnte -falls man ihn bei sich aufnimmt.