Veranstaltung

Vesper

am Vorabend des zweiten Sonntags nach Epiphanias

Sonnabend, 26. Januar 2019, 17.00 Uhr


Programmfolge:

Leonhard Lechner (um 1553–1606)
Nun schein, du Glanz der Herrlichkeit
aus: Newe Teutsche Lieder mit fünff und vier Stimmen, Nürnberg 1582


Thomas Tallis (um 1505–1585)
O nata lux de lumine


Morten Lauridsen (geb. 1943)
O nata lux de lumine


Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Toccata, Adagio und Fuge in C-Dur BWV 564
für Orgel


Georg Schumann (1866–1952)
Wie schön leucht‘ uns der Morgenstern
Nr. 1 aus „Choral-Motetten“ op. 71


Heinrich von Herzogenberg (1843–1900)
Heilig ist Gott
aus: Liturgische Gesänge op. 81, Heft II, Nr. 6


Michael Praetorius (1571–1621)
Herre, nu lässt du deinen Diener
aus „Musae Sioniae, Teil V“, 1607

__________________________________________________________________________

Mitwirkende

Vocal Concert Dresden
Peter Kopp, Leitung

Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel

Pfarrer Holger Milkau

Der Segen des Herrn allein macht reich, und nichts tut eigene Mühe hinzu.