Veranstaltung

Vesper

Motetten Johann Bach, Max Reger, Francis Poulenc, Heinrich von Herzogenberg
Philharmonischer Chor Dresden
Gunter Berger, Leitung
Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel
Pfarrer Holger Milkau, Liturg

Programm:
Max Reger (1873–1916)
Der Mensch lebt und bestehet nur eine kleine Zeit op. 138

Francis Poulenc (1899–1963)
Tristis est anima mea

Johannes Brahms (1833–1897)
Ach, arme Welt
op. 110 Nr. 2

Heinrich Schütz (1585–1672)
So fahr ich hin zu Jesu Christ

Herbert Howells (1892–1983)
Zwei Psalm-Preludes für Orgel

Thomas Tallis (1505–1585)
If ye love me

Thomas Tallis (1505–1585)
If ye love me

Johann Bach (1604–1673)
Unser Leben ist ein Schatten

Albert Becker (1834–1899)
Befiehl dem Herrn deine Wege
aus op. 67 Nr. 1

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)
Verleih uns Frieden

Arvo Pärt (geb. 1935)
Da pacem Domine






 

 

Wie ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, so tut ihnen auch.