Veranstaltung

Striezel-(Markt)-Musik


Sonntag, 29. November, 17.00 Uhr

Geistliche Musik im Advent

Programmfolge:

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Sonata B-Dur op. 2, 4
für zwei Violinen und Basso Continuo
   Andante
   Allegro

„Gloria“ B-Dur HWV deest
Kantate für Sopran, zwei Violinen und Basso Continuo
   Gloria in excelsis deo
   Et in terra pax
   Laudamus te

Ansprache
Gemeindelied EG 13, „Tochter Zion,freue dich“, Strophe 1
Gebet
Segen

Georg Friedrich Händel
Sonata B-Dur op. 2, 4
für zwei Violinen und Basso Continuo
   Larghetto

„Gloria“ B-Dur HWV deest
Kantate für Sopran, zwei Violinen und Basso Continuo
   Domine Deus, Rex coelestis
   Qui tollis peccata mundi
   Quoniam tu solus sanctus'
______________________________________________________________________________

Mitwirkende:

Heidi Maria Taubert, Sopran

Barockensemble der Kreuzkirche Dresden auf historischen Instrumenten
   Anne Schumann und Heide Schwarzbach, Barockviolinen
   Juliane Gilbert, Barockcello
   Ulla Hoffmann, Kontrabass

Kreuzorganist Holger Gehring, musikalische Leitung und Orgel

Pfarrer Holger Milkau
_______________________________________________________________________________
Bitte beachten Sie:
• Setzen Sie Ihre Mund-Nasen-Bedeckung auf, verpflichtend auch während der Musik!
• Keine Voranmeldung nötig
• Die Besucher werden beim Einlass durch Ausgabe von Platzkarten nach dem Bestplatzprinzip platziert.
• Tragen Sie zur Nachverfolgung von Infektionsketten auf Ihrer Platzkarte Ihren Namen und Ihre  Telefonnummer (verpflichtend) sowie Ihre Adresse (freiwillig, aber sinnvoll) ein und geben Sie die Karte am Ausgang wieder ab. (Ihre Daten werden in der Pfarramtsverwaltung sicher verwahrt und nach Ablauf eines Monats vernichtet.)
• Halten Sie den Abstand von 1,50 m zueinander auch nach der Musik vor der Kirche ein.

 

 

 

Gottes Termine stehen nicht in unserem Kalender.