Veranstaltung

Pfingstvesper mit Männerstimmen des Dresdner Kreuzchores


Sonnabend, 30. Mai, 17:00 Uhr

Programmfolge:

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Fantasia super „Komm, Heiliger Geist, Herre Gott“ BWV 651
für Orgel


Veni creator spiritus
Alter Pfingsthymnus (9. Jahrhundert)


Alwin Michael Schronen (*1965)
Ubi caritas


Antonio Caldara (ca. 1670-1736)
Veni Sancte Spiritus
Pfingstsequenz für Soli und Orchester


Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Wer nur den lieben Gott läst walten


Johann Sebastian Bach
Brunnquell aller Güter
 

Johann Sebastian Bach
Erschallet, ihr Lieder
Kantate zum ersten Pfingsttag BWV 172
für Soli und Orchester
Coro
Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten!
Recitativo (Basso)
Wer mich liebet, der wird mein Wort halten
Aria (Basso)
Heiligste Dreieinigkeit, großer Gott der Ehren
Aria (Tenore)
O Seelenparadies, das Gottes Geist durchwehet
Aria (Duetto) Seele (Soprano), Heiliger Geist (Alto)
Soprano
Komm, lass mich nicht länger warten
Alto
Ich erquicke dich, mein Kind.
Soprano
Liebste Liebe, die so süße
Alto
Nimm von mir den Gnadenkuss.
Soprano
Sei im Glauben mir willkommen
Alto
Ich bin dein, und du bist mein!
Choral
Von Gott kömmt mir ein Freudenschein


Dieterich Buxtehude (1637-1707)
Choralvorspiel „Komm, Heiliger Geist, Herre Gott“ BuxWV 199
für Orgel
 

Alwin Michael Schronen
Veni Creator Spiritus


Johann Sebastian Bach
Erschallet, ihr Lieder
Kantate zum ersten Pfingsttag BWV 172
für Soli und Orchester, daraus
Coro
Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten!
____________________________________________________

Mitwirkende:
Jana Büchner, Sopran
Marlen Herzog, Alt
Sebastian Reim, Tenor
Clemens Heidrich, Bass

Mitglieder des Barockorchesters der Kreuzkirche Dresden
auf historischen Instrumenten
Christiane Gagelmann und Elisabeth Starke, Barockviolinen
Caroline Kersten und Heide Schwarzbach, Barockviolen
Juliane Gilbert, Barockcello
Ulla Hoffmann, Violone
Eva-Maria Horn, Barockfagott
Linus Krimphove, Jakob Wagler und Sebastian Schöne, Barocktrompeten
Jens Gagelmann, Barockpauken

Kreuzorganist Holger Gehring, Leitung und Orgel

Männerstimmen des Dresdner Kreuzchores
Kreuzkantor Roderich Kreile, Leitung und Orgel

Pfarrer Holger Milkau
________________________________________________________

Im Anschluss an die Pfingstvesper findet das Kurrendesingen mit Männerstimmen des Dresdner Kreuzchores am Trauportal (C) statt.

Kruzianer Nikolai Skoda, 1. Chorpräfekt – Leitung
________________________________________________________

Bitte beachten Sie:
• Keine Voranmeldung nötig
• Die Besucher werden beim Einlass durch Ausgabe von Platzkarten nach dem Bestplatzprinzip platziert.
• Bitte bringen Sie eine Schutzmaske mit und tragen Sie diese während des Aufenthalts.
• Tragen Sie zur Nachverfolgung von Infektionsketten auf Ihrer Platzkarte Ihren Namen (verpflichtend) und Ihre Adresse oder Telefonnummer (freiwillig, aber sinnvoll) ein und geben Sie die Karte am Ausgang wieder ab.
• Der Unkostenbeitrag für das Programmheft in Höhe von 3 EUR ist am Eingang möglichst passend bereitzuhalten.

Kein Reichtum übertrifft den Reichtum der Gesundheit, kein Gut ein heiteres Gemüt.