Veranstaltung

Orgelsommer

Foto: Burkhard Scheibe

Sonnabend, 18. Juli, 15:00 Uhr

"Italien grüßt Elbflorenz"

An der Jehmlich-Orgel spielt Zeno Bianchini (Verona/Stockach am Bodensee)
Werke von Marco Enrico Bossi (1861-1925), Oreste Ravanello (1871-1938), Ottorino Respighi (1876-1936), Pietro Alessandro Yon (1886-1943)
___________________________________________________________________________
Bitte beachten Sie:
• Setzen Sie Ihre Mund-Nasen-Bedeckung auf (verpflichtend auf allen Wegen innerhalb der Kirche)!

• Keine Voranmeldung nötig
• Die Besucher werden beim Einlass durch Ausgabe von Platzkarten nach dem Bestplatzprinzip platziert.
• Tragen Sie zur Nachverfolgung von Infektionsketten auf Ihrer Platzkarte Ihren Namen (verpflichtend) und Ihre Adresse oder Telefonnummer (freiwillig, aber sinnvoll) ein und geben Sie die Karte am Ausgang wieder ab.
• Halten Sie den Abstand von 1,50 m zueinander auch nach der Musik vor der Kirche ein.

 

 

Musica ist das beste Labsal eines betrübten Menschen, dadurch das Herze wieder zufrieden, erquickt und erfrischt wird.