Veranstaltung

Kreuzchorvesper


Sonnabend, 11. September, 17:00 Uhr


Programmfolge:


Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 - 1847)
Jauchzet dem Herrn alle Welt
Motette für vier- bis achtstimmigen Chor


Józef Swider (1930 – 2014)
Cantus gloriosus
aus: Quattro pezzi per coro misto
Motette für vier- bis achtstimmigen Chor


Peter Tschaikowsky (1840 - 1893)
Dostojno est
aus: Sieben Chöre zur Chrysostomos-Liturgie op. 41
für vierstimmigen Chor


Alessandro Scarlatti (1660 - 1725)
Exultate Deo
aus: Concerti sacri, motetti... e Salve regina
Motette für vierstimmigen Chor


Charles Villiers Stanford (1852 - 1924)
Justorum animae 
aus: Three motets op. 38
Motette für vierstimmigen Chor


Wort zum Sonntag

Gemeindegesang "Wer nur den lieben Gott lässt walten"
EG 369 Strophen 1, 2, 3 und 7

Gebet - Vater unser - Segen


Heinrich Schütz (1585 - 1672)
Verleih uns Frieden genädiglich SWV 372  
Nr. 4 aus: Geistliche Chormusik, 1648
Motette für fünfstimmigen Chor


Heinrich Schütz
Gib unsern Fürsten und aller Obrigkeit SWV 373
Nr. 5 aus: Geistliche Chormusik, 1648
Motette für fünfstimmigen Chor


Mitwirkende:

Dresdner Kreuzchor
Kreuzkantor Roderich Kreile, Leitung

Robin Gaede, Orgel

Superintendent Christian Behr, Liturg

Da mir Gott ein fröhliches Herz gegeben hat, so wird er mir schon verzeihen, wenn ich ihm fröhlich diene.