Veranstaltung

Gottesdienst

Themensonntag - Europa und die Kirchen

Bischof Samuel Zeiser, Allentown, Pennsylvania/USA
Pfarrer Holger Milkau 

Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel
___________________________________________________________________________

Die Kreuzkirche in Dresden war und ist ein Forum für die kirchliche und gesellschaftliche Debatte. In diesem Jahr werden wir in Dresden an 30 Jahre Ökumenische Versammlung in Dresden sowie an 30 Jahre friedliche Revolution erinnern und zugleich die Tragfähigkeit unserer gewonnenen Werte auf den Prüfstand heben. Die vergangenen Jahrzehnte haben immer wieder gezeigt, dass unser gemeinsames Engagement als Impuls und Garant für ein Zusammenleben in Europa wichtig ist. »Europa braucht die orientierende Botschaft der Kirchen«, formulierte der Generalsekretär der Konferenz Europäischer Kirchen, Erzpriester Heikki Huttunen auf der letzten Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland im September 2018 in Ludwigshafen. Diesem Anstoß gibt die Kreuzkirche Raum und lädt in Kooperation mit dem Ökumenereferat der Landeskirche zu einer Predigtreihe ein. Die Termine dazu liegen in den Sommerwochen 2019.

Das Sonnenlicht soll auf dein Fenstersims scheinen und dein Herz voll Gewissheit sein, dass nach jedem Unwetter ein Regenbogen leuchtet.