Veranstaltung

Dresdner Orgelzyklus

 

Foto: Johannes G. Schmidt

© Dresdner Turmbläser

Mittwoch, 14. Februar 24, 20:00 Uhr


Legenden der Romantik


Programmfolge:


Gerard Bunk (1888-1958)
Legende g-Moll op. 29


Oskar Lindberg (1887-1955)
Gammal fäbodpsalm från Darlana
(Altes schwedisches Hirtenlied)


Franz Liszt (1811-1886)
Einleitung zur Legende von der Heiligen Elisabeth
Orgelbearbeitung: Friedrich Wilhelm Markull (1816-1887)


Eugène Gigout (1844-1925)
En forme de légende
Aus: Deux pièces pour orgue


Fritz Lubrich junior (1888-1971)
In der Abendstille („Der Mond ist aufgegangen“)
Aus: 3 Stimmungsbilder für Orgel op. 24 Nr. 3


Gerard Bunk
Legende f-Moll
für Orgel und Bläserquartett op. 55a


Ausführende:

Dresdner Turmbläser
Sebastian Schöne, Leitung

Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel


19.19 Uhr:
Unter der Stehlampe
Orgelwein und Musiker im Gespräch - Erhellendes und Berauschendes zum Konzert

Wenn ich eine Stelle in der Bibel nicht verstehe, ziehe ich den Hut und gehe vorüber.