Im Herzen
Dresden.

Lebendige Geschichte:
Die Kirche

Öffnungszeiten der Kirche

Montag – Freitag
10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Sonnabend 10.00 Uhr – 15.00 Uhr
Sonntag 12.00 Uhr – 18.00 Uhr

Bei Veranstaltungen geänderte Öffnungszeiten möglich!

Kirchenführungen
Turmaufstieg

Im Herzen
Hoffnung.

Gemeinsam glauben:
Die Gemeinde

Sakramentsgottesdienst, Sonntag, 26.3., 9.30 Uhr,
OLKR Dr. Peter Meis

Helferkreis, Dienstag, 28.3.,
17.00 Uhr
Mittwoch-Treff, Mittwoch, 29.3., 9.30 Uhr
Reden über Gott und die Welt, Mittwoch, 29.3., 19.30 Uhr
Junge Gemeinde, Donnerstag, 30.3., 18.00 Uhr

Gottesdienst, Sonntag, 2.4., 9.30 Uhr
Pfarrer Holger Treutmann

Im Herzen
Musik.

Besonderes Erleben:
Die Kirchenmusik

Vesper, Sonnabend, 25. März, 17.00 Uhr
Kantaten von Christoph Graupner und Georg Philipp Telemann

Konzert zur Passion, Sonnabend,
1. April, 17.00 Uhr
Carl Heinrich Graun: Der Tod Jesu - Passionskantate für Soli, Chor und Orchester

Vesper, Sonnabend, 8. April,
17.00 Uhr
Motetten von Domenico Scarlatti, Antonio Lotti, Giovanni Pierluigi da Palestrina

Im Herzen
Zukunft.

Mehr erreichen:
Der Förderverein

Unsere Aktivitäten

Im Herzen

Geschichte.

Bewegende Momente, die Dresden geprägt haben und prägen.

Die Geschichte der Kreuzkirche

Im Herzen

Hoffnung.

„…zu schauen die schönen Gottesdienste des Herrn und seinen Tempel zu betrachten." Psalm 27, 4  

Durch Wort und Musik wird die Kreuzkirche lebendig in festlichen und traditionsreichen lutherischen Gottesdiensten. Regelmäßig werden diese gestaltet mit dem Dresdner Kreuzchor. Im Advent und zu Weihnachten sind es besonders stimmungsvolle Momente, bei denen Harmonie und Wärme des Erzgebirgs-Brauchtums erlebbar werden.
Lassen Sie sich einladen zum Mitfeiern!
Die Kreuzkirche ist seit Jahrzehnten verbunden mit der Nagelkreuzgemeinschaft Coventry und der Ökumenischen Bewegung. Versöhnung und Frieden sind die Themen der regelmäßigen Andachten und Gebetszeiten. 
Gottesdienste in der Kreuzkirche

Die große Jehmlich-Orgel ist mit Abstand das größte Instrument in Dresden und bietet Möglichkeiten in einer selten erreichten Harmonie von Raumakustik und Orgelklang. 
Orgeln und Kreuzorganisten

Weltreligionen-Weltfrieden-Weltethos

30. März - 7. Mai 2017
Ausstellungskapelle Kreuzkirche Dresden
Die Ausstellung Weltreligionen-Weltfrieden-Weltethos lädt ein, die faszinierende Welt der Religionen und die grundlegende Bedeutung ethischer Maßstäbe gerade für unsere heutige Welt besser zu verstehen. mehr

Im Herzen

Veränderung.

Der Förderverein Kreuzkirche Dresden e.V. wurde im Dezember 1995 gegründet. Sein Anliegen ist es, die Gemeinde vornehmlich bei der baulichen Erhaltung und der Innensanierung ihrer Kreuzkirche ideell und finanziell zu unterstützen. mehr

Tickets zu den Veranstaltungen einfach hier bequem kaufen.

Zum Ticketkauf

Finsternis kann keine Finsternis vertreiben, das gelingt nur dem Licht.
Hass kann den Hass nicht austreiben, das gelingt nur der Liebe.