Veranstaltung

Orgelkonzert zum 2. Advent

Sonntag, 4. Dezember 22, 17:00 Uhr

Kreuzkirche Dresden


Nun komm, der Heiden Heiland

 
Programmfolge


Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Präludium und Fuge G-Dur BWV 541
Nun komm der Heiden Heiland BWV 659
Nun komm der Heiden Heiland BWV 661


César Franck (1822-1890)
Prélude, Fugue et Variation op. 18


Salomon Jadassohn (1831-1902)
Fantasie g-Moll op. 95
Praeludium (Kanon)
Aria. Adagio
Fuge. Allegro


Dietrich Buxtehude (1637-1707)
Nun komm der Heiden Heiland BuxWV 211


Max Gulbins (1862-1932)
Festfantasie op. 104, 4
über „Tochter Zion“


Bernhard Sulze (1829-1889)
Concert-Fantasie op. 63
über ein Thema aus Liszts „Christus“: Hirtengesang an der Krippe


Anna-Victoria Baltrusch (Halle), Orgel

Eintritt zum Konzert kostenfrei.

Gott besucht uns regelmäßig, aber häufig öffnen wir ihm die Tür nicht.