Veranstaltung

Christvesper des Dresdner Kreuzchores

Mit Auszügen aus der berühmten Christvesper von Rudolf Mauersberger in der erzgebirgischen Weihnachtstradition

Dresdner Kreuzchor
Kreuzorganist Holger Gehring, Orgel
Kreuzkantor Roderich Kreile, Leitung

Superintendent Christian Behr
_____________________________________________________________________________
Bitte beachten Sie:
• Ab dem 9.11. werden für die Vesper Platzkarten gegen Entrichtung des Programmpreises angeboten. 
• Programmpreis geändert: 5 EUR statt 3 EUR pro Person, auch für Kinder unter 14 Jahren.
• Platzkarten erforderlich.
• Die Platzkarten sind für alle BesucherInnen obligatorisch. Es wird dringend empfohlen, diese Möglichkeit der Platzreservierung so frühzeitig wie möglich zu nutzen.
• Es sind im Wesentlichen Partnerplätze und nur einige wenige Einzelplätze erhältlich.
• Das Programm erhalten Sie gegen Vorlage der Platzkarte am Kircheneingang direkt vor Veranstaltungsbeginn.
Hinweise zur Veranstaltung:
• Setzen Sie Ihre Mund-Nasen-Bedeckung auf, verpflichtend auch während der Vesper!
• Tragen Sie zur Nachverfolgung von Infektionsketten auf Ihrer Platzkarte Ihren Namen und Ihre  Telefonnummer (verpflichtend) sowie Ihre Adresse (freiwillig, aber sinnvoll) ein und geben Sie die Karte am Ausgang wieder ab. (Ihre Daten werden in der Pfarramtsverwaltung sicher verwahrt und nach Ablauf eines Monats vernichtet.)
• Halten Sie den Abstand von 1,50 m zueinander auch nach der Vesper vor der Kirche ein.

 

 

Wer an nichts glaubt, verzweifelt an sich selber.